Samstag, 8. Juli 2017

[Lesemonat] Juni 2017

Hey, ich hoffe, dass bei euch alles gut ist und ihr eure Ferien genießt, sofern ihr schon Ferien habt! Heute gibt es endlich meinen Lesemonat Juni, ich wünsche euch viel Spaß beim Durchlesen :)


gelesene Bücher: 5 📚
gelesene Seiten: 2.165
gelesene Seiten pro Tag: 72,23
Durchschnittsbewertung: 3,8 ☆
Top: x
Flop: Alles, was du suchst

wenn ihr auf den Titel klickt, kommt ihr zum Inhalt des Buches, falls es eine Fortsetzung einer Reihe ist, dann auf eigene Gefahr lesen :D

Wie ihr seht habe ich 5 Bücher geschafft und ich bin wirklich froh, dass es wieder so viele sind, denn die letzte Zeit habe ich eher wenige Bücher aus Zeitmangel beendet und insgesamt waren es auch wirklich gute Bücher, auch wenn die Durchschnittsbewertung was anderes vermuten lässt.


Zum dritten Band der "Elemental Assassin" Reihe gibt es hier schon eine Rezension, die ihr euch HIER gerne durchlesen könnt. Zusammengefasst kann ich sagen, dass das mein liebster Band bisher ist und ich mich sehr auf den vierten freue!!


4 von 5 Sterne, 432 Seiten

So, so viele haben von diesem Buch geschwärmt, also habe ich es mir als ich am Bodensee war gekauft und direkt in einem Rutsch gelesen. Die Geschichte hatte Humor und insgesamt kann ich vollkommen nachvollziehen, warum so viele begeistert sind. Es war eine schöne Lektüre für Zwischendurch, die Charaktere haben mir echt gut gefallen und insgesamt bin ich froh, das Buch gelesen zu haben! Band 2 und 3 sind schon im Regal und ich freue mich auf die anderen Protagonisten!
→ 4 von 5 Sterne, 383 Seiten


Von dem Buch haben einige Bloggerinnen geschwärmt, dass es eine sehr schöne Lektüre sei und so habe ich auch dieses Buch am Bodensee gekauft, doch leider konnte mich das Buch nicht ganz überzeugen. Ich fand es langatmig und insgesamt nur durchschnittlich. Den Schreibstil fand ich ganz in Ordnung, das Einzige, was ich tatsächlich sehr schön fand, war wie die Familie Abbott zusammenhält, das Verhältnis zwischen den einzelnen Personen fand ich wirklich sehr schön, doch insgesamt konnte es mich nicht umhauen, weswegen ich die Folgebände auch nicht lesen werde.
→ 3 von 5 Sterne, 512 Seiten
Ach, was bin ich froh, diese Reihe beendet zu haben, auch wenn es schade ist, denn sie war im Großen und Ganzen wirklich sehr schön. Wenn ihr Genaueres wissen wollt, dann lest euch doch gerne HIER meine Reihenvorstellung durch, dort erfahrt ihr, wie ich die gesamte "Chroniken der Schattenjäger" Reihe fand! Auch wenn die ersten 190 Seiten nicht gut waren, konnte mich das Buch vor allem gegen Ende hin von sich überzeugen und ich bin froh, die Bücher gelesen zu haben, denn Cassandra Clare hat mal wieder eine wunderschöne Welt erschaffen!
→ 4 von 5 Sterne, 616 Seiten

Dieses Buch wollte ich ungelogen schon seit Jahren lesen und jetzt habe ich endlich getan und es war wirklich ein schönes Buch und perfekt für Zwischendurch. Es war mal eine etwas andere Geschichte, die mich aber dennoch sehr berührt hat und die ich jedem, ob jung oder alt, empfehlen kann, ich denke, die Geschichte ist für jeden etwas :)


→ 4 von 5 Sternen, 224 Seiten

So, das war auch schon mein Lesemonat, wie gesagt, ich bin sehr zufrieden! Zur Zeit arbeite ich daran, besonders viele Bücher zu lesen, denn immerhin habe ich Ferien und bisher funktioniert das auch sehr gut, mehr dazu dann Ende des Monats/Anfang August! :) Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag oder Abend ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen